Pazzi-Kapelle

- Firenze Viva

Pazzi-Kapelle

Pazzi-KapelleAn der Rückseite eines schönen Kreuzgangs aus dem 14. Jh. befindet sich die Kapelle der Adelsfamilie der Pazzi, die 1445 nach Entwürfen Filippo Brunelleschis errichtet wurde.

Es handelt sich um ein Meisterwerk der Renaissance-Architektur und hat auf der Vorderseite einen harmonisch gestalteten Portikus und über dem Eingang eine polychrome Kuppel Luca della Robbias.
Das Innere der Kapelle sticht durch das Farbspiel der steinernen Bauteile hervor, die sich vom weißen Wandstuck abheben. Auch hier hat Luca della Robbia sich dem Entwurf Brunelleschis angepaßt und eine Reihe von schönen Medaillons aus glasierter Terracott angebrachteten.
Gehen Sie on-line und suchen Sie Ihr Hotel in Florenz mit unserem Reservierungssystem.
Ist es einfach, sicher und schnell!

Vertiefung
Über Uns | Kundendienst | Übersicht der Website | Privacy Policy
italiano | english | deutsch | français | español | Japanize
Florenz